Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Über LINGUA-PC

LINGUA-PC enthält knapp 10 000 zweisprachige, deutsch-französische Terminologieeinträge über Benennungen, die innerhalb der bernischen Gesetzgebung eine eigene sprachliche Form (eigene Benennung) und/oder eine begriffliche Eigenart (eigene Definition) besitzen.

An wen richtet sich LINGUA-PC?

LINGUA-PC richtet sich an alle, die über den Kanton Bern schreiben oder die verstehen müssen, was im Kanton Bern passiert.

  • Juristinnen und Juristen
  • Übersetzerinnen und Übersetzer
  • Studierende
  • Journalistinnen und Journalisten
  • Grossrätinnen und Grossräte
  • Gemeindepolitikerinnen und Gemeindepolitiker
  • Lehrkräfte
  • Bibliotheken
  • interessierte Bürgerinnen und Bürger

Was liefert die Abfrage von LINGUA-PC?

  • Eine Ergebnisliste
  • Die Anzeige des vollständigen Terminologieeintrags durch Klicken
  • Je einen Sprachteil für Deutsch und Französisch, in denen die einzelnen Informationen (Fachwörter, Synonyme, Definition, Anmerkungen, Fundstellen) zu finden sind

Veraltete oder zu vermeidende Benennungen werden in grauer Farbe angezeigt. Einträge über frühere Sachverhalte werden auf grauem Hintergrund angezeigt.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.sta.be.ch/sta/de/index/ein_kanton-zwei_sprachen/ein_kanton-zwei_sprachen/amtssprachen/lingua-pc_online/ueber_lingua-pc.html