Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Online

Die Richtlinien des Corporate Designs gelten auch für die Onlinekommunikation des Kantons.

Alle elektronischen Dienstleistungen und Publikationen des Kantons Bern stimmen mit dem Erscheinungsbild des Kantons Bern überein und müssen auf den ersten Blick und zweifelsfrei als kantonale Angebote erkannt werden können. Dafür sind das Logo, die Schriften, die Farben sowie eine klare und eindeutige Bezeichnung des Angebots und der verantwortlichen Organisationseinheit notwendig.

Internetauftritt

Mit dem technisch und inhaltlich standardisierten Internetauftritt stellt die bernische Kantonsverwaltung sicher, dass die Öffentlichkeit die zahlreichen Dienstleistungen der Kantonsverwaltung mühelos findet und eindeutig als kantonale Angebote erkennt.

Standards für Technik und Design

Die Webstandards stellen die verbindlichen Grundlagen für sämtliche Webangebote des Kantons Bern dar. Externe Partner sind verpflichtet, sich an diese Richtlinien zu halten, wenn sie an der Entwicklung von kantonalen Webangeboten beteiligt sind.

Klick und klar: Leitfaden für die Onlinekommunikation

Mitarbeitende der kantonalen Verwaltung finden die kantonalen Vorgaben und Standards zu Inhalten, Navigationsarchitektur usw. im Onlineleitfaden.

E-Mail

Als eines der am meisten verwendeten Kommunikationsmittel prägt auch die elektronische Korrespondenz das Erscheinungsbild des Kantons und muss gemäss den Richtlinien gestaltet werden.

Die Schriftart Arial 12pt mit Zeilenabstand 15pt für den Fliesstext sowie die Schriftart Arial 11pt mit einfachem zeilenabstand und die Gestaltung der E-Mail-Signatur sind vorgegeben. Das Logo oder andere Bildzeichen sind nicht Bestandteil der E-Mail-Signatur.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.sta.be.ch/sta/de/index/politik-oeffentlichkeit/kommunikation/corporatedesign/leitfaden/onlinewerkzeuge.html