Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Die Berner Schriften

Die Schrift ist ein wichtiges Basiselement des Erscheinungsbildes des Kantons Bern. Es werden zwei Schriftarten verwendet: die Neue Helvetica und die Arial. Wann immer möglich, wird die Neue Helvetica benutzt. Alternativ kann auf die Arial zurückgegriffen werden.

  

Das Schriftbild der im Kanton Bern verwendeten Schriften Neue Helvetica 45, Neue helvetica 46, Neue helvetica 85, Arial normal, Arial normal kursiv, Arial fett.

Bild vergrössern Das Schriftbild der im Kanton Bern verwendeten Schriften.

Verwendete Schriftschnitte

  Neue Helvetica Arial
Fliesstext (Grundschrift) Neue Helvetica 45 Arial normal
Titel Neue Helvetica 85 Arial fett
Fliesstext kursiv Neue Helvetica 46 Arial normal kursiv
Auszeichnungen / Hervorhebungen Neue Helvetica 85 Arial fett

Für die Lesefreundlichkeit wird empfohlen, unabhängig vom Format des Erzeugnisses die folgenden Schriftgrössen zu verwenden:

  • Für Fliesstexte: 9 bis 12 pt
  • Für Fussnoten, Legenden und Quellenangaben: 7 bis 9 pt  

  


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.sta.be.ch/sta/de/index/politik-oeffentlichkeit/kommunikation/corporatedesign/leitfaden/schriften.html