Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Abstimmungsergebnisse 2002

Die Daten entsprechen den provisorischen amtlichen Ergebnissen am Abstimmungssonntag. Diese Daten werden nicht mit den nachträglichen (meist geringfügigen) Korrekturen nachgeführt.

Hinweis

Näheres zu den eidgenössischen Vorlagen finden Sie auf der Website der Bundesbehörden.

Näheres zu den eidgenössischen Vorlagen finden Sie auf der Website der Bundesbehörden.

Abstimmungen vom 24. November 2002

Eidgenössische Vorlagen: Provisorische Resultate
Kantonale Vorlagen: Provisorische Resultate

Eidgenössische Vorlagen Ja Nein
Eidgenössische Volksinitiative "gegen Asylrechtsmissbrauch" 153'136
48.7%
161'674
51.3%
Revision des Arbeitslosenversicherungsgesetzes 171'217
55.3%
138'622
44.7%

Stimmbeteiligung: 46.1 %

  

Kantonale Vorlagen Ja Nein
Erschliessung Flughafen Bern-Belp 138'788
46.3%
160'746
53.7%

Stimmbeteiligung: 43.9 %

Abstimmungen vom 22. September 2002

Eidgenössische Vorlagen: Provisorische Resultate
Kantonale Vorlagen: Provisorische Resultate

Eidgenössische Vorlagen Ja Nein
Elektrizitätsmarktgesetz (EMG) 138'407
50.4%
136'092
49.6%
Goldinitiative: Volksinitiative 132'388
47.3%
147'235
52.7%
Goldinitiative: Gegenentwurf 138'805
50.2%
137'905
49.8%

 Goldinitiative: Stichfrage

  • Gegenentwurf: 137'905 (49.8%)
  • Volksinitiative: 126'429 (47.3%)
  • Ohne Antwort: 18'544
   

Stimmbeteiligung: 40.3 % (EMG), 41.9 % (Goldinitiative)

  

Kantonale Vorlagen Ja Nein
Verfassung des Kantons Bern (Teil der Wahlreform) 221'621
83.5%
43'716
16.5%
Gesetz über die politischen Rechte (Teil der Wahlreform) 188'063
72.6%
70'934
27.4%
"Bern 2010"; Eissportanlagen 62'288
22.5%
214'703
77.5%
"Bern 2010"; Durchführung 58'701
21.2%
217'884
78.8%
Wassernutzungsgesetz: Vorlage des Grossen Rates 83'681
34.8%
156'961
65.2%
Wassernutzungsgesetz: Volksvorschlag 167'326
69.1%
74'981
30.9%

 Wassernutzungsgesetz: Stichfrage

  • Vorlage GR: 68'336 (29.0%)
  • Volksvorschlag: 167'407 (71.0%)
  • Ohne Antwort: 24'037
   

Stimmbeteiligung: 40.7 % (Wahlreform und Olympia), 38.1 % (Wassernutzungs-Vorlagen)

Abstimmungen vom 2. Juni 2002

Eidgenössische Vorlagen: Provisorische Resultate

Eidgenössische Vorlagen Ja Nein
Änderung des Schweizerischen Strafgesetzbuches (mehrere Artikel betreffend den Schwangerschaftsabbruch) 187'399
73.5%
67'717
26.5%
Volksinitiative "für Mutter und Kind - für den Schutz des ungeborenen Kindes und für die Hilfe an seine Mutter in Not" 48'459
19.1%
205'639
80.9%

Stimmbeteiligung: 37.5 %

Abstimmungen vom 3. März 2002

Eidgenössische Vorlagen: Provisorische Resultate
Kantonale Vorlagen: Provisorische Resultate

Eidgenössische Vorlagen Ja Nein
Eidgenössische Volksinitiative "für den Beitritt der Schweiz zur Organisation der Vereinten Nationen (UNO)" 219'082
56.4%
169'127
43.6%
Eidgenössische Volksinitiative 'für eine kürzere Arbeitszeit' 90'212
23.4%
295'511
76.6%

Stimmbeteiligung: 57.1 %

  

Kantonale Vorlage Ja Nein
Kantonale Abstimmung über die "Defizit- und Steuererhöhungsbremse" (Änderung der Staatsverfassung) 280'392
79.0%
74'311
21.0%

Stimmbeteiligung: 52.2 %


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.sta.be.ch/sta/de/index/wahlen-abstimmungen/wahlen-abstimmungen/abstimmungen/ergebnisse_abstimmungen/2002.html