Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




CineCivic 2017

Der Wettbewerb CinéCivic will Kindern und Jugendlichen zeigen, wie wichtig Abstimmungen und Wahlen sind.

Am Wettbewerb, der bereits zum fünften Mal ausgetragen wird, können Kinder und Jugendliche aus den Kantonen Genf, Waadt, Neuenburg, Freiburg und Bern und ab diesem Jahr erstmals auch jene aus dem Kanton Wallis teilnehmen.

Die 10- bis 25-jährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen einen Kurzfilm (mit einer Länge von 30 bis 90 Sekunden) drehen oder ein Plakat gestalten, um junge Menschen zu motivieren, von ihren politischen Rechten Gebrauch zu machen und an Abstimmungen und Wahlen teilzunehmen.

Reglement (PDF, 385 KB, 7 Seiten)

Weitere Informationen
Mehr Informationen zum Wettbewerb (Teilnahmebedingungen, Reglement, Projekte usw.) finden sich unter folgender Adresse:

Preisübergabe 

CinéCivic 2017/18 - Diese Ausgabe schlägt alle Rekorde!

Die fünfte Ausgabe und die zweite Westschweizer Ausgabe des Wettbewerbs CinéCivic schlägt mit 930 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Kantonen Genf, Waadt, Neuenburg, Freiburg, Bern und Wallis alle Rekorde. Bei der Feier am 28. Februar 2018 in Genf wurden 15 Preise an die Schöpfungen, welche die Jurys am meisten überzeugt haben, vergeben.

Teaser


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.sta.be.ch/sta/de/index/wahlen-abstimmungen/wahlen-abstimmungen/cinecivic.html