Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Wahlen 2014

 

 

Garantierter Jurasitz

Dem Berner Jura ist ein Sitz im Regierungsrat garantiert. Für diesen gilt eine spezielle Berechnung (geometrisches Mittel), die den Stimmberechtigten im Berner Jura mehr Gewicht gibt. Deshalb gewann Philippe Perrenoud bei den Wahlen 2014 den Jurasitz, obschon er im gesamten Kanton weniger Stimmen erreichte als Manfred Bühler.

Berechnung
Das geometrische Mittel ist die Wurzel aus dem Produkt (Stimmen Berner Jura x Stimmen ganzer Kanton).

Berechnung des Jurasitzes bei den Wahlen 2014

Name Stimmen Berner Jura (A) Stimmen Kanton (B) Produkt
(A x B)
Geometrisches Mittel
Manfred Bühler (SVP) 4'919 94'957 467'093'483 21'612
Philippe Perrenoud (SP) 5'889 86'468 509'210'052 22'566

Grossratswahlen 2014

Definitive Resultate

Bernjurassischer Rat 2014

Definitive Resultate

 

 

Regierungsratsbeschlüsse (RRB)


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.sta.be.ch/sta/de/index/wahlen-abstimmungen/wahlen-abstimmungen/wahlen/wahlen_2014.html