Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Angebote für Schulen

« L'école de l'égalité »: französischsprachiges Unterrichtsmaterial

« L’école de l’égalité » ist eine Sammlung von Unterrichtsvorschlägen zur Förderung der Gleichstellung von Mädchen und Jungen in der Volksschule für die Zyklen 1 bis 3.

Die Broschüren können bei der Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern des Kantons Bern bestellt werden.

Erfahren Sie mehr zur L'école de l'égalité

Nationaler Zukunftstag. Seitenwechsel für Mädchen und Jungs

Am zweiten Donnerstag im November öffnen Betriebe und Organisationen ihre Türen. Mädchen und Jungen der 5. bis 7 . Klasse begleiten Bezugspersonen im Arbeitsalltag oder nehmen an Spezialprojekten teil. Dabei entdecken sie geschlechtsuntypische Berufe.

Die Erziehungsdirektion unterstützt den Zukunftstag. Die Aufweichung von Geschlechterstereotypen bei der Berufswahlvorbereitung ist Gegenstand des Bernischen Lehrplans und des Rahmenkonzepts Berufswahlvorbereitung. Die Kantonale Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern koordiniert die Umsetzung des Zukunftstags im Kanton Bern.

Mehr zum Nationalen Zukunftstag im Kanton Bern

www.nationalerzukunftstag.ch > Video «so funktioniert's» 

Avanti-Woche

Während der Avanti-Woche werden Schülerinnen und Schüler motiviert, geschlechtsuntypische Berufsfelder und Lebensentwürfe kennen zu lernen. Die Jugendlichen begleiten Berufsfrauen und Berufsmänner in ihrem Berufsalltag, entwickeln Vorstellungen einer Laufbahn als Berufsfrau oder –mann und diskutieren verschiedene Arbeitsmodelle. Sie erhalten die Möglichkeit, bei sich ungeahnte Talente zu entdecken.

www.avanti-talentsuche.ch

Like2be

Im Onlinespiel zur Berufswahl lernen Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse eine Vielzahl von Berufen und Ausbildungsmöglichkeiten kennen und erfahren, wie vielfältig Lebensläufe und Berufswege sein können. Didaktisches Begleitmaterial zeigt, wie die Thematik vertieft werden kann.

www.like2be.ch

Mein Beruf 

«Mein Beruf» ist ein Workshop-Angebot der Fachstelle jumpps für Schulklassen der Sek I. Es besteht aus verschiedenen Modulen und kann je nach Bedarf zusammengestellt werden. Im Basis-Modul arbeiten die Schülerinnen und Schüler mit Videoportraits, im Basis-Modul Plus besucht eine Fachperson die Klasse und im Live-Modul diskutieren die Jugendlichen direkt mit Lernenden in einem geschlechtsatypischen Beruf.

www.workshop-meinberuf.ch

«Weiter gehen» – ein Anstoss für Lehrpersonen

Der Anstoss «weiter gehen» der Schweizerischen Konferenz der Gleichstellungsbeauftragten bestärkt Lehrpersonen darin, im Berufswahlunterricht Themen wie Vielfalt, Lebensentwürfe und Gleichstellung im Beruf zur Sprache zu bringen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.sta.be.ch/sta/de/index/gleichstellung/gleichstellung/Bildung_und_berufswahl/Angebote_fuer_Schulen.html