Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Politik

Politische Partizipation

Zu einer gelebten Demokratie gehört, dass Frauen und Männer nicht nur das gleiche Recht haben stimmen und wählen zu dürfen, sondern dass sie auch tatsächlich Politik gemeinsam gestalten und umsetzen. Politische Gremien sollen die Geschlechterzusammensetzung der Bevölkerung abbilden, damit die verschiedenen Lebensrealitäten in Entscheidungsprozessen Gehör finden. Die ausgewogene Beteiligung beider Geschlechter an politischen Prozessen und Entscheiden ist ein Qualitätsmerkmal einer modernen Demokratie.

Ungleiche Geschlechtervertretung

Frauen sind in der Schweizer Politiklandschaft nach wie vor untervertreten: Rund die Hälfte der Schweizer Stimmberechtigten sind Frauen, doch der Frauenanteil in politischen Gremien liegt in der Regel noch immer unter einem Drittel. Damit haben Frauen einen deutlich geringeren Einfluss auf die Gestaltung unserer Gesellschaft als Männer.

Dass Frauen und Männer in der Politik ungleich vertreten sind, hat verschiedene Gründe. Zum Beispiel fehlt vielen Frauen die Zeit für eine politische Tätigkeit neben ihrem Engagement für Beruf, Familie und Freiwilligenarbeit. Auch die mehrheitlich männlich geprägte politische Kultur kann den Zugang von Frauen zu politischen Ämtern erschweren.

Ein Gewinn für die Gesellschaft

Die Gesellschaft gewinnt, wenn die vielfältigen Erfahrungen und Kompetenzen von Frauen wie auch von Männern in die politischen Prozesse einfliessen. Die FGS setzt sich für die tatsächliche Gleichstellung in der Politik ein – das heisst für den gleichen Zugang von Frauen und Männern zu politischen Ämtern – wie es in der Berner Kantonsverfassung (Art. 10) vorgesehen ist.

Hinweis

«Damenwahl» - Neuer Stadtrundgang in Bern

2018 ist es 50 Jahre her, dass die Stadtberner Frauen zum ersten Mal wählen und abstimmen durf-ten. 2021 folgt das Jubiläum auf kantonaler und nationaler Ebene. In Zusammenarbeit mit den Fachstellen für Gleichstellung der Stadt und des Kantons Bern hat der Verein StattLand deshalb einen szenischen Stadtrundgang entwickelt. Er gibt Einblicke in die Kämpfe um die politischen Rechte der Schweizer Frauen und die Auswirkungen ihres Einzugs in die Politik.

Weitere Informationen 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.sta.be.ch/sta/de/index/gleichstellung/gleichstellung/politische_partizipation.html