Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Corona: Treffen mit Bieler Gemeinderatsdelegation und dem Verband Bernischer Gemeinden Aus der Covid-Krise für Zusammenarbeit lernen

19. Oktober 2020 – Medienmitteilung

Die Regierung will die Koordination und die Zusammenarbeit zwischen dem Kanton und den Gemeinden im Krisenfall an einem Runden Tisch erörtern und danach weiter optimieren.

Auf Anregung der Stadt Biel hat sich heute Morgen (19.10.2020) eine Delegation des Regierungsrats mit einer Vertretung der Stadt Biel und des Verbands Bernischer Gemeinden (VGB) getroffen. Ziel des Treffens war eine Aussprache über Optimierungsmöglichkeiten bei der Zusammenarbeit und der Koordination angesichts der Coronakrise.

Die Delegation des Regierungsrats nutzte die Aussprache, um zu erläutern, wie der Kanton Bern in den vergangenen sieben Monaten die Covid-Krise gemanagt hat. Die Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Biel und des VGB zeigten Verständnis dafür, dass die Kantonsbehörden wegen der epidemiologischen Entwicklung immer wieder zeitnah Entscheide mit grossen Auswirkungen auf die Städte und Gemeinden treffen mussten. Trotzdem wünschten sie sich nach Möglichkeit einen noch früheren und noch engeren Einbezug durch den Kanton.

Es wurde vereinbart, die Möglichkeiten zu einer noch besseren Koordination zwischen Kanton und Gemeinden an einem Runden Tisch zu erörtern und den Informationsfluss kurzfristig zu verbessern.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.sta.be.ch/sta/de/index/staatskanzlei/staatskanzlei/aktuell.html