Nächste Abstimmungen

Logo Kanton Bern
Staatskanzlei
  • de
  • fr
  • en

Nächste Abstimmungen

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu kommenden eidgenössischen und kantonalen Abstimmungen.

Abstimmung vom 26. September 2021

Abstimmung vom 28. November 2021

Eidgenössische Volksabstimmung

  • Volksinitiative vom 7. November 2017 «Für eine starke Pflege (Pflegeinitiative)»
  • Volksinitiative vom 26. August 2019 «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren (Justiz-Initiative)»
  • Änderung vom 19. März 2021 des Bundesgesetzes über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)

Am 28. November 2021 findet keine kantonale Volksabstimmung statt.

Ablauf an Abstimmungssonntagen

Ab ca. 13.30 Uhr veröffentlichen wir jeweils Zwischen- und Endergebnisse.
Die Endergebnisse stehen üblicherweise zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr fest und sind als PDF- und Excel-Dateien abrufbar (mit allen Verwaltungskreisen und Gemeinden).

Vorgesehene Daten für Urnengänge

Vorgesehene Daten für Urnengänge
Jahr 1. Quartal 2. Quartal 3. Quartal 4. Quartal
2021 7. März 13. Juni 26. September 28. November
2022 13. Februar 15. Mai 25. September 27. November

Weitere Abstimmungstermine sind auf der Website der Bundesbehörden abrufbar.
Der Bundesrat entscheidet, ob ein Termin wahrgenommen wird und welche Vorlagen dem Volk unterbreitet werden.

VoteInfo

Mit der App «VoteInfo» können Sie das Abstimmungsgeschehen am Sonntag quasi live mitverfolgen. In der App finden Sie die Resultate der Abstimmungen aller eidgenössischer und kantonalen Vorlagen. Die App «VoteInfo» ist für Android und iOS erhältlich:

Dienstleistung für Lesebehinderte

Für blinde, sehbehinderte oder sonst lesebehinderte Bürgerinnen und Bürger bietet der Kanton Bern seit Anfang 2007 seine Abstimmungsunterlagen kostenlos als Hörzeitschrift an. Diese wird in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte (SBS) im international anerkannten DAISY-Format produziert und auf einer CD verschickt.

Bücher und Zeitschriften im DAISY-Format können auf speziellen DAISY-Playern, aber auch am PC oder auf allen MP3-fähigen CD-Playern und DVD-Playern abgespielt werden.

Wenn Sie blind, sehbehindert oder lesebehindert sind und Ihre Abstimmungsunterlagen in Zukunft als DAISY-Hörzeitschrift erhalten möchten, können Sie diese direkt herunterladen oder bei der SBS abonnieren. Bitte melden Sie sich per E-Mail oder Telefon 043 333 32 32.

easyvote Abstimmungshilfe

Diese Broschüre soll Jugendliche bei Wahlen und Abstimmungen politisch neutral über die aktuellen Vorlagen informieren. Sie wird herausgegeben vom Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ. Es handelt sich nicht um amtliches Stimmmaterial. Der Kanton ist für den Inhalt der Broschüre nicht verantwortlich.

easyvote-Broschüre

Umgang mit Wahl- und Abstimmungsunterlagen in Heimen

Die Staatskanzlei ist immer wieder mit Fragen zum korrekten Umgang mit Wahl- und Abstimmungsmaterial in Heimen konfrontiert. Im Sinne einer Hilfestellung hat die Staatskanzlei deshalb die nachfolgenden Empfehlungen zusammengestellt.

Empfehlungen zum Umgang mit Wahl- und Abstimmungsunterlagen in Heimen 

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Nächste Abstimmungen
Amt für Regierungsunterstützung und politische Rechte
Fachbereich für politische Rechte
Postgasse 68
Postfach
3000 Bern 8
Tel. +41 31 633 51 60Kontakt per E-MailKontaktformular
Lageplan
Karte öffnen